BLACK SAND IN NUDE COFFEE

16.01.2019 bis 23.03.2019

Die Kleppart – Räume für Textiles und Kultur stellt Arbeiten des aus Basel stammenden Künstlers Fabian Matz aus. In seinen plastischen, installativen, foto- und druckgrafischen Arbeiten sind Polyamid - Feinstrumpfhosen primäres Material des Künstlers. Er experimentiert in seinen Werken mit dem Material der Strumpfhose und schafft so ambigue Körper.

Diese untersuchen die Verbindung zwischen Kleidungsstück und menschlichem Körper, ebenso wie ihre eigene Materialität und Farbigkeit. Der Titel BLACK SAND IN NUDE COFFEE spielt dabei auf die Bezeichnungen der einzelnen Farbnuancen an, die den Strümpfen ihre Namen geben und hinterfragt den Begriff der ‚Hautfarbe’ im gesellschaftskritischen Zusammenhang

Begrüßung: Franziska Friese
Einführung: Fabian Matz