EXAMINA
Laura Hammerschmidt, Mareike Hamschmidt und Victoria M. Jones

21.2.2013 – 15.3.2013

Im Rahmen der künstlerisch-praktischen Examensarbeiten aus dem Fach Textil bei Prof. Alexandra Kürtz, eröffneten Laura Hammerschmidt, Mareike Hamschmidt und Victoria M. Jones ihre Ausstellung in der KleppArt.

Die drei Absolventinnen nutzten das große Potential textiler Techniken, um sie sowohl formal als auch inhaltlich zu transformieren und den Blick auf ihre eigenen künstlerischen Thematiken zu fokussieren. So beschäftigte sich Laura Hammerschmidt mit der Flora und Fauna in Werken moderner Künstler, wie Pablo Picasso, Paul Klee oder Franz Marc und interpretierte sie durch den Einsatz von unterschiedlichen textilen Materialien und Techniken neu.



















Mareike Hamschmidts Schwerpunkt lag auf dem skandinavischen Musterdesign der zeitgenössischen Wohnraumgestaltung. Das ausdrucksstarke Gestaltungselement setzte sie mit Hilfe des manuellen Siebdrucks in Wohntextilien um, die eine Verbindung dekorativer und funktionaler Mustergestaltung repräsentierten.

Victoria M. Jones Fokus lag auf dem Einfluss der Bekleidungsindustrie und des Verbrauchers auf die Umwelt. Sie behandelte Themen wie Klimawandel und Zukunftsentwicklung durch die künstlerische Umsetzung textiler Techniken.

Begrüßung: Prof. Alexandra Kürtz
Einführung: Dorothea Zaczynski