„LebensArt“
Vera-Christina Mehrwald, Kathrin Wollny und Katharina van Neer

14.11.2012 bis 6.12.2012

Die Ausstellung zeigte die Abschlussarbeiten der Studentinnen Vera-Christina Mehrwald (Mode-Textil-Design), Kathrin Wollny und Katharina van Neer (beide Lehramt) und war so bunt und vielfältig wie das Leben selbst.
Die Besucher wurden eingeladen, sich künstlerisch mit verschiedenen Lebensarten auseinanderzusetzen. So tauchte man in einem der drei Ausstellungsräume in die afrikanische Kultur ein, während sich nebenan ein Werk kritisch mit der hektischen Alltagswelt auseinandersetzte. Auch die Themen Krankheit, Tod und Schmerz wurden behandelt. In diesem Zusammenhang wurde eine Installation aus textilen Brustkrebskissen gezeigt, die nach der Ausstellung an das Evangelische Krankenhaus Bielefeld gespendet wurden. Die von Kathrin Wollny für die Ausstellung selbst genähten Herzkissen wurden auch von ehrenamtlichen Gruppen oder Realschulen im Kreis Paderborn genäht. Finanziell unterstützt wurden diese unter anderem von der Cordula-Reuter-Stiftung.
Was auf den ersten Blick rein spielerisch und farbenfroh erschien, regte beim genaueren Hinsehen auch zum Nachdenken und teilweise sogar zum Mitmachen ein.

















Begrüßung: Prof. Alexandra Kürtz
Einführung: Esther-Marie Kellerbach
Musik: Rytis Baron